ZENTRUM FÜR AUGUSTINUS-FORSCHUNG

AN DER JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT WÜRZBURG

ZAF Logo 3

Fecisti nos ad te, domine, et inquietum est cor nostrum donec requiescat in te.

Confessiones 1,1

Geschaffen hast du uns auf dich hin, o Herr, und unruhig ist unser Herz, bis es Ruhe findet in dir.

Bekenntnisse 1,1

Lektüresminar 2017: Logik der Gnade oder Logik des Schreckens? - Augustinus Antwort auf verschieden Fragen des Simplicianus

Am Samstag, dem 21. Januar 2017, findet das nächste Lektüre- und Diskussionsseminar das ZAF statt − diesmal in Kooperation mit der Domschule und dem Schröder-Haus. Veranstaltungsort ist das Burkardushaus – Tagungszentrum am Dom, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg. Die Teilnahme ist kostenfrei. Beginn ist um 9.15 Uhr.

Weiterlesen ...

thumb augustinus besucht simplicianus

Im Rahmen der diesjährigen Münnerstädter Augustinus-Akademie am 13.11.2016 widmete Prof. Dr. Christof Müller die jüngste Publikation des ZAF «Von Menschenwerk und Gottesmacht» der Deutschen Augustiner-Ordensprovinz. Thema des Festvortrags von Veronika Zilker, Mitarbeiterin des ZAF, war ein Vergleich zwischen Seneca und Augustinus über den literarischen Umgang mit eigenen Fehltritten und Schwächen.

Weiterlesen ...

von menschenwerk und gottesmacht 2

Ab sofort ist im Buchhandel der Tagungsband «Von Menschenwerk und Gottesmacht» erhältlich. Diese jüngste Publikation des ZAF geht zurück auf den gleichnamigen Augustinus-Studientag vom Sommer 2013, der dem «Streit um die Gnade im Laufe der Jahrhunderte» gewidmet war. Erschienen ist der neue Band im Würzburger Echter Verlag.

Weiterlesen ...

Philo Judaeus

Als neuen Artikel des Monats hat die Redaktion des Augustinus-Lexikons das in englischer Sprache verfasste Lemma Philo Alexandrinus ausgewählt, eine Vorabveröffentlichung aus Faszikel 5/6 des 4. Bandes. Autor ist David T. Runia, Professor für antike und patristische Philosophie an der Universität Melbourne.

Weiterlesen ...

Epistulae-Workshop 2016

Das Zentrum für Augustinus-Forschung veranstaltete einen hochkarätigen Workshop über Unfreundlichkeit und Polemik im Briefkorpus Augustins. Ein Bericht vom wissenschaftlichen Leiter des ZAF, Prof. Dr. Christof Müller.

Weiterlesen ...

Newsletter

Gerne möchten wir mit Ihnen in Kontakt bleiben und informieren Sie regelmäßig über die Arbeit vom Zentrum für Augustinus-Forschung (ZAF) an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen. Die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich für die Zusendung des Newsletters. Sie können sich jederzeit durch einen Link direkt im Newsletter sowie durch eine Kontaktaufnahme zum ZAF wieder abmelden und damit Ihre Zustimmung widerrufen.
Nach dem Klick auf Newsletter abonnieren erhalten Sie eine Bestätigungsmail von uns. Klicken Sie bitte den darin angegebenen Link an, um Ihre Anmeldung zu bestätigen – so gehen wir sicher, dass Sie den Newsletter tatsächlich abonnieren möchten.
captcha 

video studientag