ZENTRUM FÜR AUGUSTINUS-FORSCHUNG

AN DER JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT WÜRZBURG

ZAF Logo 3

Fecisti nos ad te, domine, et inquietum est cor nostrum donec requiescat in te.

Confessiones 1,1

Geschaffen hast du uns auf dich hin, o Herr, und unruhig ist unser Herz, bis es Ruhe findet in dir.

Bekenntnisse 1,1

JVV2016 302px
Am Freitag, dem 8. Juli 2016, veranstaltet die Gesellschaft zur Förderung der Augustinus-Forschung e.V. ihre Jahresvollversammlung. Sie findet dieses Jahr im Burkardushaus der Diözese Würzburg (Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg) statt. Die Mitgliederversammlung mit den Regularien beginnt um 17.30 Uhr. – Um 19.30 Uhr schließt sich ein öffentlicher Vortrag an. PD Dr. Jochen Schultheiß referiert zum Thema: «Mütter, Väter und verlorene Söhne. Generationenbeziehungen in den Bekenntnissen des Augustinus von Hippo». – Für die Anmeldung steht ein Online-Formular zur Verfügung.

Weiterlesen ...
Studientag 2016 internet
Für Freitag, den 17. Juni 2016, lädt das Zentrum für Augustinus-Forschung (ZAF) zu seinem diesjährigen Studientag unter dem Rahmenthema «Dialog und Dialoge – Von Platon bis Augustinus» ein. Die Veranstaltung im Institut für Klassische Philologie in der Würzburger Residenz beginnt um 9 Uhr c.t. – Im Folgenden finden Sie detaillierte Informationen zum Programm und ein Online-Anmeldeformular.

Weiterlesen ...
Pfingsten 302x193
Als neuen Artikel des Monats hat die Redaktion des Augustinus-Lexikons das Lemma Pentecoste ausgewählt, eine Vorabveröffentlichung aus Faszikel 5/6 des 4. Bandes. Verfasser ist der Liturgiewissenschaftler Alexander Zerfaß.

Weiterlesen ...

Das CAG-online ist mit dem 2. Update eine barrierefrei Internetanwendung

Seit Ende April 2016 ist das CAG-online eine „barrierefreie“ Webseite und erfüllt nunmehr die Mindestanforderungen (Stufe A) des Standards WCAG 2.0.

Weiterlesen ...

thumb Generalprior besucht ZAF

Hohen Besuch aus Rom durfte das ZAF am 19. April in seinen Räumen am Dominikanerplatz in Würzburg begrüßen. Der Generalprior des weltweit aufgestellten und engagierten Augustinerordens, Pater Alejandro Moral Antón OSA, traf sich in Begleitung des für Nordeuropa zuständigen Generalassisten Pater Franz Klein OSA mit der Leitung und den Mitarbeitern des ZAF, um bestehende Kontakte zu erneuern, zu vertiefen und auf zukünftige Kooperationsmöglichkeiten hin auszurichten. Weiterlesen ...