ZENTRUM FÜR AUGUSTINUS-FORSCHUNG

AN DER JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT WÜRZBURG

ZAF Logo 3

Fecisti nos ad te, domine, et inquietum est cor nostrum donec requiescat in te.

Confessiones 1,1

Geschaffen hast du uns auf dich hin, o Herr, und unruhig ist unser Herz, bis es Ruhe findet in dir.

Bekenntnisse 1,1

Origenes wmc 302x193px
Als neuen Artikel des Monats präsentiert die Redaktion des Augustinus-Lexikons das Lemma «Origenes», erschienen 2014 in Band 4, Faszikel 3/4 auf den Spalten 380-388. Der Verfasser, Prof. DDr. Alfons Fürst, ist Ordentlicher Professor für Alte Kirchengeschichte, Patrologie und Christliche Archäologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster i.W.

Weiterlesen ...
AL4 3 4 302x193px
Das Augustinus-Lexikon (AL) hat die Mitte seines vierten Bandes erreicht: Der Doppelfaszikel AL 4,3/4 wurde im Dezember fertiggestellt und wird inzwischen ausgeliefert. Er enthält von ‹Optatus episcopus Mileuitanus› bis ‹Pelagius, Pelagiani› auf 320 Spalten insgesamt 53 Lemmata.

Weiterlesen ...

 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter
captcha 

video studientag