ZENTRUM FÜR AUGUSTINUS-FORSCHUNG

AN DER JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT WÜRZBURG

ZAF Logo 3

Fecisti nos ad te, domine, et inquietum est cor nostrum donec requiescat in te.

Confessiones 1,1

Geschaffen hast du uns auf dich hin, o Herr, und unruhig ist unser Herz, bis es Ruhe findet in dir.

Bekenntnisse 1,1

H.R. Drobner (Ed.): Augustinus - Predigten zu den Psalmen © Peter Lang  

Hubertus R. Drobner (Hrsg.)

Augustinus von Hippo: Predigten zu den Psalmen, 2 Bände

Band 1 (Sermones 13-21)
Band 2 (Sermones 22-34)

Einleitung, Text, Übersetzung und Anmerkungen

 

Inhalt

Die Bände 11 und 12 der zweisprachigen Ausgabe der «Sermones ad populum» enthalten die 36 Predigten Augustins zu den Psalmen, die außerhalb seiner Enarrationes in Psalmos überliefert sind. Sie schließen die Edition der Predigten Augustins zum Alten Testament ab (Sermones 1–50). Die sechs Sermones Denis, Morin und Lambot wurden vollständig neu kritisch ediert, bei allen übrigen zahlreiche (neue) Handschriften konsultiert. In Sermo Dolbeau 28 (= 20/B) wurden erstmals die neuen Lesarten aus dem Jahr 2003 in Text und Apparat eingearbeitet. 26 Predigten liegen erstmals in deutscher Übersetzung vor. Die Kommentierung erläutert, wie üblich, insbesondere Echtheit, Überlieferung, Chronologie, Struktur, Stil (Rhetorik), historische Daten, biblisches Gedankengut, Theologie und Liturgie.

 

 

Bibliographische Informationen

Erscheinungsform: Hardcover
Umfang: XX + 1442 Seiten
Sprache: Lateinisch-Deutsch
ISBN-13 (Hardcover):
978-3-631-66787-3
ISBN-13 (eBook – PDF) 978-3-653-06469-8
ISBN-13 (eBook  EPUB) 978-3-631-69834-1
Verlag: Peter Lang
Erscheinungsort: Frankfurt am Main/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Warszawa/Wien
Erscheinungsjahr: 2016
Preis (Hardcover)
EUR[D] 169,95
Preis (eBook − PDF) EUR[D] 187,95
Preis (eBook – EPUB) EUR[D] 187,95

 

Über den Autor

Hubertus R. Drobner lehrt seit 1986 als Ordinarius für Kirchengeschichte und Patrologie an der Theologischen Fakultät Paderborn. Er ist Gastprofessor an der Universidad de Navarra in Pamplona (Spanien) und dem Institutum Patristicum «Augustinianum» in Rom, sowie Honorary Professor der Australian Catholic University.

 

Weiterführende Links

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter
captcha 

video studientag